Die Erfolgsgeschichte des BAWÜ -Schüler-Cup geht auch 2016 weiter – NEWS 4.10.15

Mit Unterstützung und Förderung durch die Radsportverbände in Baden (BRV) und Württemberg (WRSV)
im Verbund der ARGE wird die Nachwuchsrennserie “die Radsport – Talentschmiede in Baden-Württemberg”
auch im 19. Jahr zu einem sportlichen Highlight im Radsportländle.
Bei beiden Verbände haben die Talentsuche, Sichtung und Nachwuchsförderung als höchste Priorität eingestuft.
Das ORGA-Team des BAWÜ-Schüler-Cup Michaela Boos, Wolfgang Waldhoff und Karl-Heinz Kaiser freuen sich sehr darüber,
dass in der Nachwuchsarbeit die Zusammenarbeit der Verbände so harmonisch und erfolgreich umgesetzt werden kann.
Die Unterstützung und Förderung unserer Schüler in Baden – Württemberg
durch den WRSV und BRV wird sich sicher auch entspannend auf die weiter Zusammenarbeit der Verbände auswirken.
Das Organisationteam des BAWÜ-Schüler-Cup
Michaela Boos, Wolfgang Waldhoff und Karl-Heinz Kaiser erhält in 2016 Verstärkung.
Bernd Essert vom Radsportverein Edelweiß Oberhausen wird beim BAWÜ-Schüler-Cup Aufgaben übernehmen.
Herzlichen Dank.