Der Name steht – die Serie auch: “BAWÜ – Schüler – Cup” 2015 ist die neue Nachwuchsrennserie des württembergischen und des badischen Radsportverbandes/16.12.14

Dez. 2014 – Nach dem für viele doch überraschenden Aus des “GVS-Erdgas-Schüler-Cup“, der über viele Jahre als DIE Schüler-Rennserie in Radsport-Deutschland galt, drehen sich die Räder weiter. Nun ist er endgültig in trockenen Tüchern: Ab der Saison 2015 wird es den BAWÜ-Schüler-Cup geben – mit zum Teil altbekannten Rennsportveranstaltern.

Die Koordination der neuen ARGE-Rennserie übernehmen die immer schon in solchen Dingen sehr agilen und tatkräftigen Wolfgang Waldhoff (TSG Leutkirch/WRSV) und Karl-Heinz Kaiser (RSV “Schwalbe” Ellmendingen/BRV).

Zum BaWü-Schüler-Cup 2015 zählen folgende Rennen:

25.04.15 Niederwangen

03.05.15 BaWü Heilbronn

10.05.15 Ellmendingen

06.06.15 Termin noch offen/ im Raum steht ein Mannheimer Bahnrennen

14.06.15 Biberach

12.07.15 Eichstetten

26.07.15 Reute

Die Gesamtsiegerehrung wird wieder in Keltern-Dietlingen stattfinden (Ausrichter RSV “Schwalbe” Ellmendingen).

Die beiden Koordinatoren Waldhoff und Kaiser freuen sich auf eine harmonische Zusammenarbeit und eine erfolgreiche Saison 2015.

Beide erinnern und mahnen:

“Für einen lebendigen und lebenswerten Verein ist das ehrenamtliche Engagemnt der Mitglieder die wichtigste Säule.”

Und geben mit der Bekanntgabe des neuen BaWÜ-Schüler-Cup noch die besten Wünsche mit auf den Weg:

“Euch und Euren Familien wünschen wir eine besinnliche Adventszeit, gesegnete und friedvolle Weihnachten. Für die Zukunft Zufriedenheit, Gesundheit und Glück.

Freundliche Grüße,

Karl-Heinz Kaiser und Wolfgang Waldhoff”