Die Top Rennserie in Deutschlands Süden. Nachwuchsrennserie des badischen und des württembergischen Radsportverbandes

Ehrentag der Radsportschüler aus Baden – Württemberg und Gesamtsiegerehrung des BAWÜ-Schüler-Cup der SV

am 14. Oktober 2018 in der Mehrzweckhalle in

77749 Hohberg-Hofweier, Reisengasse 22

 

Die Mehrzweckhalle in Hohberg-Hofweier bei Offenburg wird Schauplatz der Gesamtsiegerehrung des BAWÜ-Schüler-Cup der SV, der auch in seiner 21. Auflage ein toller Erfolg war.

Eröffnet wird ab 13,00 Uhr der Ehrentag mit einer Nudelparty. Die Ehrungen erfolgen ab 14,00 Uhr.

Bundesweit gilt der von den Verbänden und Vereinen getragene BAWÜ-Schüler-Cup der SV als beispielhaftes Modell der Jugendarbeit und Förderung des Teamgeistes und des Ehrenamtes.

 

Bei acht Etappen in Ellmendingen, Hofweier, Mannheim, Eichstetten, Achkarren, Reute, Leutkirch und Wendelsheim kämpften die jungen Sportler um Punkte für die Einzel- und Teamwertung.

In allen Klassen wurde spannender Radsport geboten und es zeigte sich besonders in der Klasse U 15 eine hohe Leistungsdichte.

Eine Herzensangelegenheit für das ORGA Team, Michaela Boos, Wolfgang Waldhoff, Bernd Essert und Karl-Heinz Kaiser waren die Einsteigerrradrennen. Sie wurden zu einem großartigen Erfolg in diesem Jahr. Der Zuspruch der Kinder bei allen Events die in enger Kooperation „Schule – Verein“ durchgeführt wurden, war hervorragend.

Die Faszination der wirbelnden Pedale, der Radsport ist weiter im Aufwind.

„Radsport ist lernen fürs Leben“, so Michaela Boos vom ORGA Team des BAWÜ-Schüler-Cup des SV.

Großen Anteil an diesem Erfolg der Rennserie haben die ausrichtenden Vereine mit ihren ehrenamtlichen Helfern/innen, die Schulen, die Kommunen und der Titelsponsor die Sparkassen Versicherung.

Der BAWÜ-Schüler-Cup der SV in Baden Württemberg geht ins 22. Jahr. Es haben sich bereits zahlreiche Ausrichter für eine Etappe in 2019 gemeldet.

 

Bei den Siegerehrungen erhalten die Sieger und Platzierten Pokale und Ehrenpreise

Die Mannschaftspreise für die erfolgreichsten Teams im Rahmen der Serie gehen in diesem Jahr an den RSC Biberach die weiteren Plätze belegen Radsport Rhein Neckar, Radsport Team Kraichgau,  RVC Reute, „Schwalbe“Ellmendingen, MRSC Ottenbach und der RSV Öschelbronn.

 

Die Sieger in den einzelnen Klassen:

U15 – Klasse

Sieger mit 158 Punkten Matteo Groß RVC Reute

U15 w. – Klasse

Siegerin mit 155 Punkten Hanna Geiser RSC Biberach

U13 w. – Klasse

Siegerin mit 160 Punkten Julia Servay RSC Biberach

U13 – Klasse

Sieger mit 154 Punkten Lukas Hug RVC Reute

U11 – Klasse

Sieger mit 156 Punkten Joel Bucksch Radsport Rhein Neckar

U 11 w. – Klasse

Siegerin mit 160 Punkten Mia Schechinger RSC Biberach

 

 

Aktuelle News und eine große Bildergalerie rund um den BAWÜ-Schüler-Cup finden Sie unter

http://www.bawue-schueler-cup.de/